Nachrichten, Hautkrebs – 20.12.16

Neue Erkenntnisse und neue Behandlungsoptionen

UV-Strahlung ist der wichtigste Hautkrebs-Risikofaktor. Das sollte stets auch in den Wintermonaten bedacht werden, wenn man sich den wärmenden Sonnenstrahlen aussetzt.

Bericht vom Deutschen Hautkrebskongress

Der Hautkrebs ist mit rund 240.000 Neuerkrankungen pro Jahr die häufigste Krebserkrankung in Deutschland und zudem die Tumorerkrankung mit den höchsten Steigerungsraten. Andererseits gibt es sowohl beim...weiterlesen

Nachrichten – 20.12.16

„Wir lassen uns nicht unterkriegen“

Junge Menschen brauchen oft besondere Unterstützung bei der Krankheitsbewältigung.

Neues Projekt der Deutschen Stiftung für junge Erwachsene mit Krebs

„Die Diagnose Krebs reißt einem den Boden unter den Füßen weg. Mit 23 Jahren musste ich schon um mein Leben kämpfen und zeitgleich ganz viele lebenswichtige Dinge regeln“, erklärt...weiterlesen

Interviews – 20.12.16

„Es gibt gute Chancen, die Selbstheilungskräfte zu stärken“

Professor Dr. Volker Diehl

Interview mit Professor Dr. Volker Diehl, Berlin

Durch eine psychoonkologische Betreuung lässt sich die „Selbstwirksamkeitserwartung“ stärken. Das kann den Heilungsprozess bei Tumorpatienten unterstützen. Was dies konkret bedeutet, erläutert...weiterlesen

Nachrichten – 20.12.16

„Explosionsartige Zunahme“

Auch in den Wintermonaten ist beim Sonnenbaden ein guter Sonnenschutz wichtig.

Hautkrebsrate steigt weiter an

Die Hautkrebsrate hat in den vergangenen Jahrzehnten geradezu explosionsartig zugenommen und steigt stetig weiter an. Darauf haben Experten beim 16. Hautkrebs-Weltkongress in Wien hingewiesen. So lag 1935 das Risiko,...weiterlesen

Treffer 9 bis 12 von 117