10.06.2014

Die Lungenkrebs-Selbsthilfe stärken

Selbsthilfe zum Lungenkrebs ist jetzt

Selbsthilfe zum Lungenkrebs ist jetzt

Die Diagnose „Krebs“ ist für viele Betroffene schwer zu verkraften. Vor allem Lungenkrebs-Patienten fühlen sich oft enorm belastet, nicht zuletzt weil der Lungenkrebs häufig erst in einem fortgeschrittenen Stadium entdeckt wird, dann also, wenn eine definitive Heilung nicht mehr möglich ist.

Doch auch in dieser Situation gibt es heutzutage gute Behandlungsmöglichkeiten und man kann mit dem Tumor lange Zeit mit guter Lebensqualität leben, berichtet Barbara Baysal. Sie engagiert sich in der Selbsthilfe Lungenkrebs und gehört als Vorstandsmitglied dem neu gegründeten „Bundesverband Selbsthilfe Lungenkrebs e.V.“ an.