10.06.2014

Patientenleitlinie Hodgkin Lymphom

Welche Therapie ist für mich die richtige? Wie wird sich die Behandlung auf meinen Alltag auswirken? Werde ich nach der Therapie noch Kinder bekommen oder zeugen können? Menschen, die an einem Hodgkin-Lymphom erkranken, haben oft viele Fragen. Antworten gibt es in der neuen Patientenleitlinie „Hodgkin Lymphom“ aus dem Leitlinienprogramm Onkologie der Deutschen Krebsgesellschaft gemeinsam mit der Deutschen Krebshilfe und der AMWF (Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften).

Die neue Patientenleitlinie informiert über die medizinischen Hintergründe der Erkrankung, über die Diagnostik und die Therapie und auch über die möglichen Folgen der Krankheit zum Beispiel in puncto Kinderwunsch.

Die Patientenleitlinie kann kostenfrei bestellt werden bei:

Deutsche Krebshilfe e.V.
Buschstraße 32
53113 Bonn

Tel.: 0228/72990-0
Email: deutsche(at)krebshilfe.de 

im Internet unter www.krebshilfe.de sowie www.krebsgesellschaft.de